© 2018 by Anna Vahle, Maximilian Böhm

Fisch-Garnelen-Spieße

mit mediterranem Gemüse

Zutaten (4 Portionen)

  20 g   Garnelen
400 g    Kabeljau
    1      Zwiebel
    1      Zucchini
  60 g   Champions
    1      Knoblauchzehe
    1 TL Rosmarin
100 ml Weißwein
    3      Tomaten
            Olivenöl
Saft einer halben Limette
Salz, Cayennepfeffer

Zubereitungsschritte


1. Garnelen putzen, entdarmen und waschen
2. Kabeljau in mundgerechte Stücke schneiden
3. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden
4. Zucchini waschen, putzen, längs vierteln und in Scheiben schneiden
5. Champions putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln
6. Knoblauch schälen und fein hacken
7. Garnelen und Fischstücke abwechseln auf Spieße stecken
8. 2 EL Olivenöl mit Limettensaft, etwas Salz und Cayennepfeffer verrühren und Spieße damit bestreichen
9. Zwiebeln, Zucchini, Champions und Knoblauch in 2 EL heißem Öl anschwitzen. Rosmarin zugeben und mit Weißwein ablöschen. Etwa 2 min schmoren lassen, mit Salz, Cayennepfeffer in eine feuerfeste Auflaufform geben und die Spieße darauf legen. Mit etwas Öl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200° Ober- und Unterhitze ca. 8 – 12 min gar schmoren lassen. Abschmecken und servieren.